Sicherheit bei DRONCO

Safety first

Sicherheit für den Anwender

Qualität für maximale Anwendersicherheit

Safety first

Unser wichtigstes Ziel ist es, sichere und unfallverhütende Qualitäts-Schleifwerkzeuge herzustellen und zu vertreiben. Damit setzen wir ein klares Zeichen gegen minderwertige und gefährliche Produkte. Für maximale Sicherheit beim Anwender fertigen wir nach den weltweit strengsten Richtlinien und überwachen die Sicherheit und Qualität unserer Produkte gemäß den neuesten Standards, Vorschriften und Normen: Die Einhaltung der aktuellsten EN Normen und strengster oSa-Kriterien bedeutet erhöhte Anwendungssicherheit für den Benutzer.

Sicherheitshinweise

Sicherheit bei der Anwendung

Auf jeder DRONCO-Scheibe finden Sie entsprechende Sicherheitshinweise, die Sie für eine unfallfreie Anwendung unserer Trenn- und Schruppscheiben beachten müssen. Hier finden Sie die Erklärung zu den jeweiligen Symbolen. 

Qualitätsmanagement-System

DRONCO setzt sich für sichere Produkte ein

Zertifizierungen

Unser Qualitätsmanagement-System sichert die hohen Ansprüche, die wir als modernes, weltweit agierendes Industrieunternehmen auf allen Ebenen an uns stellen. Die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008 ist für uns ebenso selbstverständlich, wie die aktive Mitgliedschaft bei der oSa (Organisation für die Sicherheit von Schleifwerkzeugen). Da weltweit keine verbindlichen Sicherheitsanforderungen für Schleifwerkzeuge existierten, haben im Jahr 2000 Schleifwerkzeughersteller aus mehreren europäischen Ländern die Organisation für die Sicherheit von Schleif­werkzeugen e.V. – oSa – gegründet. Gemeinsam haben die Mitglieder sich zu höchsten Sicherheitsanforderungen verpflichtet. DRONCO ist als verantwortungsvolles Unternehmen von Beginn an Mitglied in der oSa.